Kapuzenjacke bedrucken

Kapuzenjacke bedrucken

Kapuzenjacken sind beliebt, insbesondere als Freizeitkleidung. Die Kapuzenjacke ist einfach an- und auszuziehen, man muss sie nicht wie einen Kapuzenpullover über den Kopf ziehen. Bei kühleren Temperaturen wärmt die Kapuze zusätzlich die Nackenpartie. Selbstverständlich kann man eine Kapuzenjacke bedrucken lassen. Wenn man Kapuzenjacken mit einem Motiv auf der Brust bedrucken möchte, dass die gesamte Brust bedeckt (sprich über den Reißverschluss), muss dieser Druck als zwei separate Drucke kalkuliert werden. Aufgrund der Erhebung, die der Reißverschluss im Stoff verursacht, kann nicht bis direkt an den Reißverschluss heran gedruckt werden, sondern es muss ein Mindestabstand von 1 cm eingehalten werden. Eine einzelne Kapuzenjacke bedrucken zu lassen ist nur im Transferverfahren sinnvoll, zum Beispiel mittels einer Beflockung. Eine größere Stückzahl Kapuzenjacken sollte besser im Siebdruck oder im Siebdrucktransfer bedruckt werden.

Gerne können Sie uns auch Ihre Anfrage per Mail senden, wir erstellen Ihnen dann ein individuelles Angebot.


Im folgenden finden Sie einige Artikel zur Auswahl.

Marke Hakro Sweatshirts  Marke Clique Sweatshirts Sortiment an Kapuzensweatjacken


Bei der Auswahl der richtigen Kapuzenjacke für die Bedruckung können verschiedene Eigenschaften ausschlaggebend für Ihre Entscheidung sein. Im folgenden finden Sie einige Ausführungen zu den einzelnen Merkmalen. Welche Kapuzenjacke einem am meisten zusagt, ist dann vom persönlichen Geschmack abhängig.

Der Schnitt der Kapuzenjacke:

Kapuzenjacken gibt es im Herren- oder Uni-Schnitt sowie als Damenschnitt oder Kinderschnitt. Der Uni-Schnitt ist dabei etwas weiter geschnitten und mit längeren Ärmeln versehen. Beim Damenschnitt ist die Jacke tailliert geschnitten, die Ärmel sind meist etwas schlanker als bei den Herrenschnitten. In der Länge ist der Damenschnitt meist etwas kürzer als der Herrenschnitt gehalten. Die Größen bei den Kinderkapuzenjacken beginnen meist mit der Größe 98 oder 104 und reichen bis zur Größe 164 oder 172. Neben den Kindermodellen gibt es auch Kleinkindkapuzenjacken für Kinder ab einem Jahr.
Wenn man den gleichen Druck auf Kapuzenjacken in verschieden Größen und Schnitten aufbringen möchte, muss immer daran gedacht werden, dass die Größe des gemeinsamen Druckes immer auch auf die kleinste Jacke passen muss oder ob es nötig ist, zwei separate Druckmotivgrößen für die verschiedenen Jackengrößen azufertigen.

Die Kapuze:

Bei den Erwachsenengrößen ist die Kapuze der Kapuzenjacken mit einer Kordel zum Zuziehen versehen. Bei den Kindergrößen wird diese Kordel von den Herstellern weggelassen, damit sie sich nicht beim Spielen verfängt und somit Unfälle vermieden werden. Die Kapuzen unterscheiden sich außerdem in der Größe. Einige Jackenmodelle haben eine recht große Kapuze, während die Kapuze bei anderen Modellen eher kleiner ist und nicht wirklich übergezogen werden kann. Manche der Kapuzen sind einlagig gearbeitet, andere widerum in doppellagiger Ausführung vorhanden. Manchmal wird hier die Innenseite der Kapuze in einer Kontrastfarbe zur Außenseite der Jacke angeboten.

Der Reißverschluss:

Der Reißverschluss einer Kapuzenjacke ist unter ständiger Benutzung und einem fällt erst auf, wie wichtig ein funktionierender Reißverschluss ist, wenn er mal hakt oder nicht richtig hält. Der Reißverschluss macht bei der Produktion einer Kapuzenjacke einen Großteil der Kosten aus. Einer der führenden und qualitativ hochwertigen Reißverschlusshersteller ist YKK. Es gibt Reißverschlüsse aus Kunststoff und Reißverschlüsse aus Metall. Das Material muss nicht unbedingt ein Hinweis auf die Qualität sein, denn es gibt auch sehr gute Reißverschlüsse aus Kunststoff, letztlich entscheidet hier wieder etwas der persönliche geschmack.

Das Material:

Viele Kapuzenjacken sind aus Baumwolle oder Mischgewebe hergestellt. Die Materialzusammensetzung ist hier fast sekundär für eine qualitätive Einschätzung. Entscheidend für die Qualität des Stoffes ist die Art der Baumwolle oder des Polyesters, das bei der Produktion des Stoffes aus dem die Jacke gefertigt wurde, zur Verwendung gekommen ist.


Farbkarten für die Bedruckung im Flock- und Flexdruck

Farbauswahl für den Flexdruck Farbauswahl für den Flockdruck Farbauswahl Flexdruck Glitter

Anfrage schreiben
  • Anfrage schreiben

  • Bitte Wert angeben!

  • Verbleibende Zeichen: 3000 / 3000

    Bitte Wert angeben!

  • Dateianhänge Größe maximal 2 MB je Datei
  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte alle fett beschrifteten Pflichtfelder ausfüllen.
*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.