Pullover bedrucken

Pullover bedrucken

Pullover mit eigenem Logo oder Schriftzug bedrucken

Auswahl der passenden Pullover

 Bei der Wahl des passenden Pullovermodells sind folgende Fragen hilfreich:

1. Qualität/Preis

Soll der Pullover regelmäßig für lange Zeit getragen werden oder wird er nur für wenige Tage z.B. für eine Veranstaltung benötigt?

2. Größen

Wird der Pullover in sehr kleinen oder sehr großen Größen gebraucht, damit auch jeder seine passende Größe erhalten kann?

3. Dicke des Stoffes - angerauht oder nicht angerauht

Dicker ist nicht immer gleich besser. Wenn ein Pullover das ganze Jahr über getragen werden soll, macht es Sinn, nicht das Modell mit der dicksten Stoffqualität zu nehmen. Wenn ein pullover innen angerauht ist, ist er zwar sehr flauschig, aber er fusselt auch stärker. Dies ist nicht passend, wenn er über einem Hemd getragen werden soll oder wenn man öfter auch mal ins Schwitzen kommt.

Hier finden Sie Pullover verschiedener Marken nach Pulloverart sortiert

Pullover Strickpullover Kapuzenpullover

 

Hier finden Sie die Pullover einzelner Textilmarken

Marke Hakro   Marke ID Identity   Marke Clique

 

Bedruckbarkeit und Drucktechnik

Wenn Sie Pullover bedrucken lassen möchten, ist das im Flexdruck als Beflockung oder im Siebdruck möglich. Da Sweatshirts keine Knopfleiste oder keinen Reißverschluss haben, ist beim Sweatshirt-Druck fast jede Position für das Motiv möglich. Die Pullis kann man auf der sowohl auf der gesamten Brust oder auch auf dem Rücken bedrucken lassen. Möglich ist es außerdem die Pullover auf den Ärmeln zu bedrucken. Bei dem Bedrucken der Ärmel mittels Siebdruck kann bis ca 5 cm an das Ärmelbündchen herangegangen werden.

Pullover im Siebdruck bedrucken:

Beim Siebdruck wird das Motiv auf den Pullover aufgebracht, indem die Farbe durch ein Sieb auf die Oberfläche gepresst wird. Wenn die gewünschte Bedruckung der Pullover folgende Eigenschaften aufweist, ist Siebdruck die passende Variante der Bedruckung:
- Sie möchten insgesamt 10 oder mehr Pullover bedrucken lassen.
- Jeder Pullover soll mit dem gleichen Motiv bedruckt werden.

Pullover im Flexdruck bedrucken:

Beim Flexdruck wird das Motiv mittels eines Schneideplotters aus einer Folie ausgeschnitten und dieses dann mit einer Heißpresse auf den Pullover gedruckt. Wenn die Bedruckung folgende Eigenschaften aufweist, ist der der Flexdruck die richtige Variante der Bedruckung.
- Das Motiv ist ein- oder zweifarbig.
- Das Motiv hat keine Verläufe.

Hier einige Beispiele zur Ansicht:

Sweatshirt mit Flexdruck Siebdrucktransfer auf einem Pullunder

Pullover im Flockdruck bedrucken:
Der Flockdruck entspricht dem Flexdruck, nur dass hier das Motiv aus einer Folie mit einer samtigen Oberfläche geschnitten wird und dann mit der Heißpresse aufgedruckt wird.

Farbkarten für die Bedruckung im Flock- und Flexdruck

Farbauswahl für den Flexdruck Farbauswahl für den Flockdruck Farbauswahl Flexdruck Glitter



Gerne können Sie uns auch Ihre Anfrage per Mail senden, wir erstellen Ihnen dann ein individuelles Angebot.

Wenn Sie uns Ihre Anfrage per FAX zukommen lassen möchten, finden Sie unter folgendem Link ein Faxformular, dass Sie für die Angebotsanfrage benutzen können:

"Angebotsanfrage Pullover bedrucken"

*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.